30. September 2013

Stamp it!

Stamp it
– wir basteln uns den Herbst
(Teil I)

Fotos by Kleine Muzelmaus

Was man doch alles tolles mit Stempeln anstellen kann.....umso schöner, wenn man das Motiv sogar selbst herstellt. Wie? Ganz einfach: Mit einer Linolplatte (bekommt man in fast jedem Bastelladen), einem Linolmesser (gibt es z. B. bei Amazon) und natürlich einem eigenen Motiv.
Ich habe mir passend zum Herbst ein Ahornblatt grob auf Papier vorgemalt, mit Pauspapier auf die Linolplatte übertragen und ausgeschnitzt. 
Die Verwendungsmöglichkeiten sind dann schier unendlich:

Fotos by Kleine Muzelmaus

Hier habe ich z. B. den Umschlag meines Notizbuches ganz nach Gusto selbst verziert. In zwei Tagen gibt's das nächste Ergebnis.

Probiert's mal aus, macht echt super Spaß und lässt sich prima als kleines Mitbringsel verschenken :-D

Liebe Grüße

Kommentare :

  1. ...oh wie schön! Ich habe noch ein Linolschnitt-Set aus meiner Grundschulzeit. Irgendwo. Das muss ich unbedingt suchen und finden...

    Liebe Grüße und Danke für die tolle Idee, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Wie, sowas hast Du noch? :-D Aber stimmt schon, hab mich auch gefühlt, als ob ich wieder ein Bastelprojekt für die Schule mache...

    Dann wünsch ich Dir viel Glück bei der Suche und richtig Spaß beim Werkeln!
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen

Hier könnt Ihr was kommentieren: